FANDOM


Fen (oder auch FEN) ist ein Vectron-Ausgestoßener und Teil des SteamWorld Heist: The Outsider DLCs.

GeschichteBearbeiten

SteamWorld Dig 2Bearbeiten

SteamWorld Heist: The OutsiderBearbeiten

Fen tritt als spielbarer Charakter im SteamWorld Heist: The Outsider DLC auf.

PersönlichkeitBearbeiten

Zu Beginn von SWD2 war Fen sehr angriffslustig und gewillt, andere Leben auszulöschen. Als erster Boss vernichtet sie als das Licht der Führung einen Kultisten und kämpft schließlich gegen Dorothy. Nachdem Dorothy Fen besiegt hatte, schloss sie sich ihr als Begleiterin an, obwohl Dorothy zu dem Zeitpunkt dagegen war. Fen ist anfangs sehr frech, beleidigend und versucht Dorothy sogar an den Rand einer Klippe zu locken, damit sie hinunterfällt. Weiterhin hat sie eine vorliebe für Explosionen und Sprengkörper. Im Laufe des Spiels verändert sich Fens Charakter, sodass sie freundlicher wird und nicht mehr versucht, Dorothy in unnötige Gefahr zu bringen. Am Ende opfert sie sich sogar, um ihre Freunde Dorothy und Rusty nach dem Kampf gegen Rosie rechtzeitig zur Rakete zu teleportieren, bevor der Planet auseinanderbricht.

In SWH hat Fen zwar einen Teil ihrer Erinnerungen verloren, doch behielt sie ihre freundliche Art, die sie sich durch Dorothy angeeignet hatte. Nachdem sie von Piper und ihrer Crew gerettet wurde, erwies sie sich als treues Mitglied der Crew. Ihren Sinn für Humor und ihre freche Art zeigten sich zwischenzeitlich auch noch, beispielsweise am Ende, wo sie behauptet, wieder Teil von Vectron zu sein, aber dann nur einen Scherz gemacht hat.

Fähigkeiten (SteamWorld Heist)Bearbeiten

Level Bild Fähigkeit
0 Kurzwaffe Kann Kurzwaffen benutzen.
0 Schwere Waffe Kann Schwere Waffen benutzen.
1
2 Gesundheit Gesundheit +1
3
4
5
6 Laufgeschwindigkeit +1
7
8 Gesundheit +1
9
10

ErscheinungsbildBearbeiten

Fens eigentliche Form ist die eines Waldgeistes. Blau leuchtend und schwebend hat es den Anschein, als würde sie aus Pixeln bestehen. Sie besitzt in dieser Form keinen (sichtbaren) Mund, aber zwei Augen. Die Pixel bewegen sich ähnlich wie eine brennende Flamme.

Fens robotischer Körper scheint teilweise aus den Teilen des Teleporters zu bestehen, mit dessen Hilfe sie Rusty und Dorothy gerettet hatte. Demnach besteht Fen hauptsächlich aus silberfarbender Vectron-Technologie, allerdings besteht z.B. ihr rechter Arm aus Steambot-Technologie. Fen besitzt in dieser Form zwei blau leuchtende Pixelaugen. Sie trägt außerdem einen roten Schal, weil sie dieser an Jemanden erinnert. Dass dieser Jemand Rusty ist, weiß sie aufgrund ihres Gedächnisverlustes nicht mehr.

BeziehungenBearbeiten

Dorothy McCrankBearbeiten

Auch wenn Dorothy und Fen anfangs ihre Differenzen hatten, wuchs ihre Freundschaft mit der Zeit immer weiter. Von Dorothy bekam Fen seinen Namen, da sie anfangs noch keinen besaß. Dorothy war geduldig mit Fen und versuchte immer wieder, ihre zerstörerische Art zu reduzieren und ihr stattdessen positive Werte zu vermitteln. Am Ende opferte sich Fen, um Dorothy und Rusty in Sicherheit zu bringen. Seitdem haben sie sich nicht mehr gesehen.

RustyBearbeiten

Piper FaradayBearbeiten

VectronBearbeiten

Anfangs zeigte Fen, dass sie Angst davor hat, nach Vectron zurückzukehren, nachdem Dorothy sie darum bat dorthin zu reisen. Sie wollte nicht wieder ihren eigenen Willen verlieren. Nachdem Fen sich Piper's Crew angeschlossen hatte, war sie wesentlich mutiger gegenüber Vectron und stellte sich ihnen entgegen. Als Vectron dann besiegt wurde, macht sie sogar einen Scherz über sie.

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Fen das einzige bekannte Mitglied der Fraktion der Cowbots, das kein Steambot ist.
    • Fen ist außerdem das einzige Mitglied von Piper's Crew, das kein Steambot ist.
  • In SWH wird Fen als männlich bezeichnet, während sie in SWD2 als weiblich bezeichnet wird.